Närrische Weinprobe im Bayerischen Fernsehen mit Aktiven der Schwarzen Elf

SCHWEINFURT · Wenn am Freitag den 13.11.2015 um 20.15 Uhr wieder die Närrische Weinprobe im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird, werden auch Schweinfurter Narren mit dabei sein.

Von der Schwarzen Elf der Kolpingfamilie haben es gleich zwei Aktive in die bekannte Fernsehsendung geschafft. Fabian Wahler und Jonas Paul sind mit von der Partie. Jonas Paul mit einem Auszug aus seinem neuen Programm, Fabian Wahler mit seinem Auftritt von 2015 als „Hausmeister im Asylbewerberheim“.

Mit dieser Rede erntete er im diesjährigen Fasching großes Lob von allen Seiten. Lokalpolitiker schrieben ihm Dankesbriefe, der Präsident des Bundes Deutscher Karneval, Volker Wagner, war bei seinem Besuch voll des Lobes.

Jonas Paul ist außerdem als Studiogast live in der „Frankenschau aktuell“ am gleichen Tag bereits um 17:30 Uhr zu sehen.

Wer die beiden live erleben möchte hat dazu natürlich Gelegenheit in den neun Prunksitzungen der Schwarzen Elf in der Kampagne 2016.
Diese beginnen wegen des kurzen Faschings in diesem Jahr schon am 08.01.2016 und von da beginnend an drei Wochenenden jeweils Freitag, Samstag, Sonntag in der Stadthalle. Kartenvorverkauf ab sofort bei Gesellschaftspräsident Georg Hümpfer 09721/45986.


© lp
Fotos: Schwarze Elf