Vorbereitungen für die Sitzungen laufen auf Hochtouren

Erster Test der neuen LED - Wand erfolgreich!

 
ledwand-m

Wenn andere mit Lametta im Haar in den letzten Vorbereitungen für Weihnachten stecken, sind für manche eher Luftschlangen und Konfetti gefragt.

Am 19.12. traf sich das Präsidium der Schwarzen Elf in Oberwerrn um die neue LED Wand erstmals in Aktion zu sehen.

Olli Hub, Verantwortlicher für Licht und Lichteffekte, und seine Mannschaft hatten ihre rund 500 000 Lichtpunkte auf 36 Modulen im Griff.

Gesellschaftspräsident Georg Hümpfer zeigte sich denn auch zufrieden: "Eine einmalige Sache, damit geht die Schwarze 11 einen riesigen Schritt in die Zukunft, so etwas ist einmalig in der fränkischen Fastnachtswelt!"

Für die Gestaltung der Hintergründe wurde eine eigene Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die für die richtige Abstimmung der Bilder mit dem Programm sorgt. Zukunftsfasching bei der Schwarzen Elf - das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Karten gibt es noch im Vorverkauf!


© Ludi Paul
© Foto: mb